Riki Stadeler

ATF Referentin, Global Business Leader, Automotive bei Google

Als globaler Kundenleiter für die deutschen Autohersteller bei Google arbeitet Riki Stadeler eng mit Kunden zusammen, um globale digitale Strategien zu entwickeln und über Regionen und Märkte hinweg zu implementieren. Das Ziel ist eine ‘user-first’ Herangehensweise im Marketing unter Nutzung von Google Lösungen in effizientester Weise. Bevor sie vor 4 Jahren zu Google kam, arbeitete Stadeler in unterschiedlichen Leitungsfunktionen in globalen Agenturnetzwerken wie WPP, Interpublick oder Omnicom. Dabei nicht nur für Automobilkunden sondern auch für andere Industrien wie FMCG, Technologie, der Finanz- und Reisebranche. Sie ist studierte M.A. für Literatur und Kommunikationswissenschaften. Beruflich viel unterwegs, hat sie ihre Homebase in Hamburg.