prof. Dr. siegfried balleis Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Prof. Dr. Siegfried Balleis

ATF Referent, Sonderbeauftragter der Bundesregierung für saubere Luft

Professor Dr. Siegfried Balleis ist seit 2017 Sonderbeauftragter der Bundesregierung für das “Sofortprogramm saubere Luft”.
Nach Studium und Promotion an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg arbeitete er vier Jahre lang im Bereich Verkehr und öffentliche Auftraggeber bei der Siemens AG in Erlangen, ehe er 1988 zum Wirtschaftsreferenten der Stadt Erlangen gewählt wurde. Von 1996-2014 begleitete er das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Erlangen.
In dieser Zeit war eine seiner Hauptaufgaben, die Stadt Erlangen zur Bundeshauptstadt der medizinischen Forschung, Produktion und Dienstleistung zu entwickeln.
Professor Balleis ist Honorarprofessor für das Fach Politikwissenschaft an der FAU, lebt in Erlangen und arbeitet auch ehrenamtlich für den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller im Bereich der kommunalen Entwicklungszusammenarbeit.